Neue Gesichter am Walter Knoll Schulverbund - Referendarinnen treten ihren Vorbereitungsdienst in Bad Saulgau an

Im Februar traten Lena Rehberger-Vogt, Simone Haag und Katja Vogel ihren Vorbereitungsdienst am Walter Knoll Schulverbund an. Während dieser kommenden achtzehn Monate werden sie ihr im Studium erworbenes Wissen, ihre Kenntnisse und pädagogischen Erfahrungen in der Praxis einsetzen und ausbauen können.

Im Februar traten Lena Rehberger-Vogt, Simone Haag und Katja Vogel ihren Vorbereitungsdienst am Walter Knoll Schulverbund an.
Während dieser kommenden achtzehn Monate werden sie ihr im Studium erworbenes Wissen, ihre Kenntnisse und pädagogischen Erfahrungen in der Praxis einsetzen und ausbauen können.   

Und so lernen sie natürlich auch den Schulalltag mit all seinen Facetten kennen. Simone Haag und Lena Rehberger-Vogt absolvierten ihr Studium an der PH Weingarten, beide in den Fächern Deutsch und Geschichte.
Katja Vogel studierte an der PH Freiburg die Fächer Deutsch, Geographie und Sport. Für sie ist Bad Saulgau kein Neuland, da sie bereits als FSJlerin im Kinder- und Jugendbüro hier vor Ort tätig war. Neben ihren vielfältigen sportlichen Aktivitäten beschäftigt sie sich mit dem Genre „Kurzfilm“, was eine Bereicherung für den Schulalltag, zum Beispiel in einer AG, sein kann. 

Auch für Lena Rehberger-Vogt ist Sport wichtig, außerdem Sprachen und Reisen. Zu ihrem Lebenslauf gehört ein viermonatiges Auslandspraktikum an einer Schule in San Diego, USA. Simone Haag, die aktiv im Musikverein Ennetach tätig ist, kennt Bad Saulgau noch aus ihrer eigenen Schulzeit und freut sich jetzt darauf, selbst hier unterrichten zu dürfen. 

Das Kollegium und die Schulleitung freuen sich über diese Bereicherung und heißen die neuen Kolleginnen herzlich willkommen!