Die Kletter-AG ist erfolgreich gestartet

Seit diesem Schuljahr besteht am Schulverbund für die Schüler der 8. und 9. Klassen die Möglichkeit, an einer Kletter- und Boulder-AG teilzunehmen. Hierbei lernen die Teilnehmer sowohl Grundtechniken beim Bouldern, dem Klettern ohne Seil auf Absprunghöhe, als auch das Klettern mit Seil. Am 04.02. fand für die Teilnehmer der erste Ausflug in die Boulderhalle "Blöckle" in Ravensburg statt.

12 Schülerinnen und Schüler konnten am Montag an einer grundsätzlichen Einführung in die Boulderhalle an sich teilnehmen und auch bereits erste Erfahrungen mit dem Klettern an sich machen. Bei einigen Schülerinnen und Schülern konnten so ungeahnte Talente entdeckt werden, die im Verlauf der nächsten Monate noch weiter gefördert und ausgebaut werden. Das Konzept der AG sieht vor, dass zunächst grundlegende Klettertechniken trainiert und erprobt werden sollen, bevor die Schüler im Anschluß in der "richtigen" Kletterhalle sich gegenseitig beim Erklimmen der Wände sichern werden.

Der Ersteindruck der Teilnehmer zeigte sich sehr positiv und so sind wir gespannt, was die nächsten AG-Termine bringen werden.