Die neue Bläserklasse des Walter Knoll Schulverbundes begeistert junges Publikum

„Der Auftritt war wirklich ganz toll! Unsere Schüler waren sehr bewegt, wie viel Lebendigkeit, Freude, Wertschätzung und Höflichkeit uns entgegengebracht wurde von den Schülern der Aicher-Scholl-Schule“, so Musiklehrerin Martina Barczyk, die mit der neuen Bläserklasse R 5c und deren Auftritt das junge Publikum ebenso wie die Lehrkräfte der Aicher-Scholl-Schule begeisterte.

Besonders freut es alle, dass hoffentlich wieder mehr Besuche und ein entsprechender Austausch stattfinden können.

Im Pausenhof nahmen die 17 Musikerinnen und Musiker der Bläserklasse Platz und meisterten souverän ihren ersten großen Auftritt. Seit den Herbstferien haben die Schülerinnen und Schüler ihre Instrumente und können schon einige Töne spielen. Die Grundstufe, Hauptstufe und auch Fans aus der Berufsschulstufe der Aicher-Scholl-Schule klatschten, sangen und gebärdeten begeistert mit, bei Songs wie Hardrock Blues, Bruder Jakob und Old McDonald has a Band…

Ein rundum gelungener Nachmittag, der Hoffnung auf mehr macht!

Foto: Bernd Wallbaum 
Foto: Bernd Wallbaum